2,395 Fragen

8,928 Antworten

856 Kommentare

1,325 Nutzer

EU FLUGGASTRECHTE

Meinungsaustausch von Flugpassagieren, Reisenden, Juristen und Interessierten im Flugrecht.

Unsere NETIQUETTE

Projekt flugrechte.eu

Beliebteste Themen

flugänderung-entschädigung flugänderung-rechte anspruch-auf-entschädigung flugänderung-ohne-einwilligung flugzeitenänderung-rechte flugänderung-was-kann-ich-tun fachanwalt-für-reiserecht flugverlegung-rechte flugänderung-schadensersatz flugverschiebung-rechte flugzeitenverlegung fachanwalt-reiserecht entschädigung-flugverlegung-schadensersatz flugverspätung reiseveranstalter-flugänderung-rechte flugänderung-rechtsanwalt flugänderung-anwalt schadensersatzanspruch-flugänderung entschädigung reisebüro-flugänderung-rechte pauschalreise-flugänderung flugverlegung-schadensersatz flugänderung-fachanwalt bgh-urteil-x-zr-59-14-flugänderung-tuifly condor-flugverspätung-gutschein fachanwalt-für-flugrecht flugänderung-bgh-urteil-x-zr-59-14 flugverspätung-fachanwalt gepäckverspätung-schadensersatz flugänderung-urlaub-kürzer flugänderung-fachkanzlei gutschein-condor-flugverspätung condor-flugverspätung-entschädigung flugzeitenänderung-früher flugumbuchung-schadensersatz anschlussflug-verpasst-entschädigung flugverschiebung-entschädigung fachanwalt-für-fluggastrechte condor-fluggutschein flugzeitenverlegung-rechte fachanwalt-gepäckverspätung flugverlegung-was-kann-ich-tun flugzeitenänderung flug-verspätet-anspruch fachanwalt-gepäckrecht eurowings-flugentschädigung flugverlegung-ohne-information condor-gutschein-probleme condor-flugverspätung-musterbrief flugumbuchung-entschädigung-schadensersatz fachanwalt-fluggastrechte flugstornierung-rechte condor-gutschein-code fachanwalt-flugrecht anspruch-entschädigung-flug-verspätung entschädigung-anspruch airberlin-entschädigung flugverschiebung-was-tun condor-reisegutschein flugverlegung-bgh-urteil-x-zr-59-14 anschlussflug-entschädigung condor-flugverspätung-schadensersatz anwalt-für-reiserecht reisemangel-entschädigung airberlin-flugänderung-rechte flugannullierung-vorgehen flugzeit-geändert-rechte flugzeitenänderung-schadensersatz condor-flugverspätung-musterschreiben gepäckverspätung-pauschale reiseveranstalter-entschädigung air-berlin-flugänderung-rechte condor-gutschein gepäckverspätung-tagessatz weiterflug-verpasst-was-tun abflughafen-geändert-rechte eurowings-flugänderung eurowings-flugverspätung-entschädigung flugverlegung-nach-vorne eurowings-flugänderung-rechte flugzeitenänderung-bgh-urteil-x-zr-59-14 gepäckverspätung-koffer flugverschiebung-schadensersatz eurowings-flugänderung-was-tun eurowings-flugverspätung-ausgleichszahlung condor-entschädigung gepäckverspätung-schadensersatz-pro-tag condor-entschädigung-was-tun gepäckverspätung-pauschaler-schadensersatz air-berlin-flugverlegung-rechte lufthansa-flugverspätung gepäck-verspätet-schadensersatz versicherung-anspruch-zahlung eurowings-flugänderung-entschädigung tuifly-flugänderung flugverlegung-recht flugverspätung-entschädigung ryanair-flugannullierung reiserecht-fachanwalt tuifly-wilder-streik
0 Punkte
Über lastminute.de buchte ich Hin- und Rückflug mit Germania von Bremen nach Kos. Der Rückflug von Kos nach Bremen sollte ursprünglich um 19:35 Uhr in Bremen ankommen. Dies wurde uns drei Wochen vor stattfindendem Rückflug noch durch die Buchungsagentur lastminute.de bestätigt. Am Tag des Rückflugs jedoch sahen wir online auf der Seite des Fluganbieters Germania noch einmal die Flugdetails an und entdeckten, dass die geplante Ankunft nun 22:35 Uhr statt 19:35 Uhr lautete. Ein Anruf bei lastminute.de ergab nur die Aussage, dass diese uns keine Email bezüglich dieser Änderung geschickt hatten, mehr konnte die Mitarbeiterin jedoch nicht sagen und legte mich dann in die Warteschleife, in der ich nach 15 min frustriert aufgab. Meine Frage ist nun, ob mir aufgrund der nicht erfolgten Mitteilung der Flugzeitänderung eine Entschädigung zusteht und falls ja, ob ich diese bei der Fluggesellschaft oder aber bei der Buchungsagentur geltend machen muss? Vielen Dank im Voraus für jegliche Hilfe in dieser Frage!
Gefragt in Flugzeitenverschiebung von
wieder getaggt von

1 Antwort

0 Punkte

In der Regel können Sie bei großen Verspätungen Ansprüche aus der Verordnung der Europäischen Gemeinschaft über Fluggastrechte erheben.

 

Art 7. besagt:

Die Rechte werden je nach geflogener Strecke in Abhängigkeit zu einer zu vertretbaren Wartezeit gemessen:
 

  • Flugstrecke kleiner 1.500 km --> Abflugverspätung von 2 oder mehr Stunden

  • Flugstrecke größer 1.500 km innergemeinschaftlich, ansonsten 1.500 - 3.500 km --> Abflugverspätung von 3 oder mehr Stunden

  • Flugstrecke größer 3.500 km --> Abflugverspätung von 4 oder mehr Stunden


Die Pauschalhöhe der Ausgleichszahlungen ergibt sich folgendermaßen:

 

  • 250 € für eine Flugstrecke bis zu 1.500 km

  • 400 € für eine Flugstrecke zwischen 1.500 und 3.500 km

  • 600 € bei Flugstrecken über als 3.500 km

Sie sind mit einer Verspätung von 3 Stunden an Ihrem Zielflughafen angekommen. Die Entfernung zwischen Kos und Bremen beträgt 2.298,74 km. Bei einer Flugstrecke zwischen 1.500 und 3.500 km ist eine Verspätung von mindestens 3 Stunden erforderlich. Das ist in Ihrem Fall gegeben und Sie haben einen Anspruch von 400 € pro Fluggast. Diese Kosten sind gegen die Fluggesellschaft zu richten.

 

Gem. Art. 5 c) i) muss die Fluggesellschaft jedoch keine Ausgleichszahlung leisten, wenn der Fluggast mindestens zwei Wochen vor der planmäßigen Abflugzeit unterrichtet wird. Sie wurden überhaupt nicht über die Verlegung unterrichtet, weshalb Sie einen Anspruch auf 400 €  pro Fluggast gegen die Fluggesellschaft haben.

Beantwortet von (7,940 Punkte)
...