2,940 Fragen

9,961 Antworten

878 Kommentare

1,445 Nutzer

EU FLUGGASTRECHTE

Meinungsaustausch von Flugpassagieren, Reisenden, Juristen und Interessierten im Flugrecht.

Unsere NETIQUETTE

Projekt flugrechte.eu

Beliebteste Themen

anspruch-auf-entschädigung flugänderung-entschädigung flugänderung-rechte flugänderung-ohne-einwilligung flugzeitenänderung-rechte flugänderung-was-kann-ich-tun fachanwalt-für-reiserecht flugverlegung-rechte flugänderung-schadensersatz flugverschiebung-rechte flugverspätung fachanwalt-reiserecht flugzeitenverlegung entschädigung entschädigung-flugverlegung-schadensersatz flug-verspätet-anspruch reiseveranstalter-flugänderung-rechte anspruch-entschädigung-flug-verspätung schadensersatzanspruch-flugänderung entschädigung-anspruch flugänderung-rechtsanwalt flugänderung-anwalt schadensersatz-vertane-urlaubszeit entschädigung-entgangene-urlaubsfreude pauschalreise-flugänderung schadensersatz-entgangene-urlaubsfreude reisebüro-flugänderung-rechte flugverspätung-fachanwalt flug-verspätet-außergewöhnlicher-umstand-anspruch flugverlegung-schadensersatz flugänderung-fachanwalt reisemangel-entschädigung außergewöhnlicher-umstand-flugverspätung-anspruch gepäckverspätung-schadensersatz condor-flugverspätung-gutschein condor-flugverspätung-entschädigung fachanwalt-für-flugrecht flugumbuchung-schadensersatz reiseveranstalter-entschädigung flugänderung-urlaub-kürzer bgh-urteil-x-zr-59-14-flugänderung-tuifly flugänderung-bgh-urteil-x-zr-59-14 flugänderung-fachkanzlei flugzeitenänderung-früher flugverschiebung-entschädigung gutschein-condor-flugverspätung anschlussflug-verpasst-entschädigung fachanwalt-für-fluggastrechte flugzeitenänderung flugzeitenverlegung-rechte fachanwalt-gepäckrecht fachanwalt-gepäckverspätung flugannullierung-vorgehen flugverlegung-was-kann-ich-tun condor-fluggutschein fachanwalt-fluggastrechte flugverlegung-ohne-information flugstornierung-rechte condor-flugverspätung-musterbrief hotel-entschädigung eurowings-flugentschädigung condor-flugverspätung-schadensersatz flugumbuchung-entschädigung-schadensersatz flugverschiebung-was-tun flugverspätung-entschädigung gepäckverspätung-pauschale flugannulierung-entschädigung condor-gutschein-probleme gepäckverspätung-koffer condor-gutschein-code anschlussflug-entschädigung fachanwalt-flugrecht weiterflug-verpasst-was-tun eurowings-flugänderung condor-reisegutschein condor-entschädigung gepäckverspätung-tagessatz airberlin-entschädigung anwalt-für-reiserecht flugzeit-geändert-rechte gepäckverspätung-schadensersatz-pro-tag außergewöhnlicher-umstand ryanair-entschädigung flugzeitenänderung-schadensersatz ryanair-flugannullierung flugverlegung-bgh-urteil-x-zr-59-14 condor-flugverspätung-musterschreiben reiserecht-fachanwalt minderung-anspruch eurowings-flugverspätung-entschädigung flugverschiebung-schadensersatz flugverlegung-nach-vorne gepäckverspätung-pauschaler-schadensersatz condor-gutschein eurowings-flugänderung-rechte condor-flugänderung airberlin-flugänderung-rechte abflughafen-geändert-rechte air-berlin-flugänderung-rechte gepäckverspätung-schadensersatz-wieviel
0 Punkte
Hallo,

ich habe mit meiner Freundin eine Pauschalreise nach Ägypten über das Vergleichsportal check24.de gebucht. Flugveranstalter war 5vorFlug, Airline war Small Planet Airlines.

Der geplante Rückflug von Marsa Alam nach Köln war für den 31.08.2018 um 20:40 geplant. Tatsächlich geflogen sind wir erst am 04.09.2018 um 8:40, also 4 Tage später.

Grund für diese Verspätung war laut Small Planet Airlines ein Defekt am Flugzeug (vermutlich Vogelschlag). Eine Ersatzmaschine konnte nicht zeitnah organisiert werden, wir wurden daher bis zur Rückreise auf Kosten der Airline in einem Hotel untergebracht. Die Unterbringung war angemessen, das ständige Warten auf Informationen und Unterstützung wat eine Zumutung. Organisation vor Ort war nicht gegeben. Hätten wir nicht dauernd selber nachgeforscht, säßen wir vermutlich noch immer dort, nur ohne Hotel.

Am ersten Tag nach dem geplanten Abflug, habe ich über das entsprechende Formular von Small Planet Airlines bereits meinen Anspruch auf Schadenersatz angemeldet und nach unserer Rückkehr dann noch die Belege (Bordkarten, Rechnung, Passkopien etc.) nachgereicht.

Es kam am 16.09.2018 eine Bestätigung von Small Planet Airlines, dass unser Anspruch registriert wurde und bearbeitet würde, was aber aufgrund des hohen Nachfrageaufkommen dauern könnte.

Nun habe ich gerade von der Insolvenz der Airline erfahren und schätze die Chancen auf eine Entschädigung in vollem Umfang sehr gering ein.

Da wir aber eine Pauschalreise gebucht haben, soll es ja in irgendeiner Form eine zusätzliche Absicherung gegen Insolvenz geben.

Was bedeutet das für uns und welche Möglichkeiten haben wir nun? Sollten wir nun auf check24 oder den Reiseveranstalter zugehen? Können wir die Reise reklamieren?

Im Internet finde ich viele wiedersprüchliche Informationen und hoffe, dass man uns hier aufklären kann.

Vielen Dank im Voraus,

Daniel
Gefragt in Europäische Fluggastrechte von (120 Punkte)
0 Punkte

Bitte logge dich ein oder melde dich neu an um die Frage zu beantworten.

...